BBQ/ Burgers/ Fish, Meat & Co/ Food

Maple Bacon

Maple Bacon

Maple Bacon passt super zu Eggs Benedict, Burgern, Sandwichs oder auf einen leckeren Salat.
Aber Vorsicht, wenn der Bacon fertig ist, besteht die Gefahr, dass er weg ist, bis man ihn braucht!
Das ist mir schon oft passiert! Ich  bereite ihn vor, stelle den Maple Bacon beiseite. Plötzlich wandert eine unglaublich große, freundliche Menschenmenge auf einmal durch die Küche, um nach dem rechten und meinem Wohlbefinden zu sehen, und zack! Ist der ganze Bacon verschwunden!
Ich weiß nicht genau, ob das in einem Zusammenhang steht, dennoch rate ich zu Vorsicht!
Ich habe sogar schon festgestellt, dass selbst ich in Zustände der völligen Trance gerate, und wenn ich zu mir komme, ist der  Bacon einfach weg. Seltsamerweise habe ich dann einen leichten Nachgeschmack von diesem Bacon im Mund.
Hmm, keine Ahnung woran das liegt. 🙂

Vorher:
Nachher:

Maple bacon

Print Recipe
Serves: 2 Cooking Time: 20 min

Ingredients

  • 120g Bacon ca. 6 Scheiben
  • 1 El Ahornsirup oder Honig
  • 1 Tl Senf
  • 1/2 Tl Scharfes geräuchertes Paprikapulver(Pimenton de la Vera)

Instructions

1

Backofen auf 180° Unter/Oberhitze vorheizen

2

Ahornsirup, Senf und Pimenton de la Vera glattrühren.

3

Backblech mit Backpapier auslegen und darauf einen Grillrost legen (dann wird das Blech nicht so dreckig)

4

Den Bacon auf den Grillrost legen.

5

Die Oberseite mit der ganzen Marinade bepinseln.

6

Ca 20 Min. in den Backofen schieben, bis der Bacon knusprig ist!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply